Kategorie-Archiv: Allgemein

Nachgefragt: welche Grafikkarte für welchen Zweck?

Die Geister scheiden sich oft bei der Wahl der richtigen Grafikkarte. Aber nicht nur der Hersteller spielt eine Rolle, sondern was man mit dieser anstellen möchte.

Gaming oder Grafikbearbeitung, was darf es sein?


Sowohl beim Abspielen von Filmen als auch bei anspruchsvollen 3D-Grafiken ist dies wichtig, um eine entsprechende Schnelligkeit zu erzielen. Generell müssen Gaming Grafikkarten schneller arbeiten können. Wichtig dabei ist vor allem die Leistung der GPU (graphic processor unit), die sich auf der Grafikkarte befindet.

Gene Roddenberrys Visionen werden nach und nach wahr – The Future is now

Star Trek ist eine der beliebtesten Serien, die es je gab. Wen wundert es da, dass James T. Kirk und Co. viele Menschen zu revolutionären technischen Innovationen inspiriert haben.

Die Kultserie, die Maßstäbe für den technischen Fortschritt setzt

Was hat man zuerst vor Augen, wenn man den Namen „James Tiberius Kirk“ hört? Es wird doch vermutlich der gute James sein, der sagt „Beam me up, Scotty“ und das tut er mittels Kommunikator. An was erinnert uns das – klar, an ein Handy. So sahen zwischenzeitlich mal unsere Telefone aus. Die Geräte können aber auch, das was mit den Kommunikationsgeräten bei Star Trek oft gemacht wurde – die Personen wurden „erfasst“, also geortet. Das ist mit Smartphones heutzutage keine Hürde sich gegenseitig zu orten.

VGA – seit 3 Jahrzehnten im Geschäft

Nicht alle wissen, wie der Anschluss heißt, aber die meisten kennen den „blauen Anschluss“. Gemeint ist der zuletzt blaue VGA Anschluss ( engl. Video Graphics Array), welcher sich seit jeher an den Monitor oder TV schrauben lässt. Schwer vorzustellen, dass dieser bereits 30 Jahre auf dem Puckel hat. Der VGA Anschluss von IBM hat die Art und Weise, wie wir heute spielen maßgebend beeinflusst und dafür gesorgt, dass sich eine Spielelandschaft für Computer überhaupt entwickeln konnte.

Mit PayPal auf Nummer sicher gehen – bequeme Zahlung, schnelle Lieferung

PayPal wurde einst von eBay ins Leben gerufen, um dort leicht und sicher einkaufen zu können. Mittlerweile überflügelt das Bezahlsystem den Auktionshaus-Riesen.

Zahlungsmittel im 21.Jahrhundert

In der heutigen Zeit wird viel mit neuen Zahlungsmitteln experimentiert. Jeden Tag gibt es was Neues. Wehe dem, der mit Vorkasse oder auf Rechnung kaufen will. Das wird im Online-Zeitalter immer seltener.

Sei es nun die Pizza, die mit Kreditkarte oder die Medikamente aus der Online-Apotheke, die via amazonpay bereits gegen lächerliche Gebühr bequem bezahlt wurden. Bares war mal das einzig Wahre. Mittlerweile gibt es sogar Prepaid Kreditkarten.

Wie lief’s denn so? – B2Run Berlin 2017

Nach dem Firmenlauf geht’s auf zum B2Run Berlin

Gestern ging es wieder höchst sportlich bei preiswertePC.de zu. Das Männer-Team zog los, um sich am Berliner Olympiastadion bei sonnigen 24 Grad mit anderen Firmen beim B2Run Berlin 2017 zu messen. Kaum sind unsere Läufer um 18:30 gestartet, kam nach nicht mal 18 Minuten Lauf für eine Strecke von 5,7 km schon der erste Läufer ins Ziel. Aber nicht nur mit anderen Firmen wurde um die Wette gelaufen.

Und wieviel surfst du so durchs Internet?

Das liebe Internet, manchmal kann man nicht mit, aber ohne… geht das eigentlich noch? Einige würden sagen, ja durchaus, aber wenn man so in sich hineinhört und seine Gewohnheiten mal näher unter die Lupe nimmt, da wirds dann bei vielen schon eng.

Wann und womit sind wir denn online?

Viele Menschen schreiben auf Arbeit täglich Mails, recherchieren etwas im Netz oder suchen vielleicht nur eine Bahnverbindung raus. Das wäre also die bewusste Nutzung, vielleicht sogar am PC, den man dafür extra startet.
Ist uns aber auch am Tablet und Smartphone immer bewusst, dass nahezu jede App online ist und ohne Netz diese gar nicht funktioniert? Unsere Kommunikationsgewohnheiten geraten ohne Internet mal ganz leicht ins schleudern.

Was nehm ich denn nun? Intel Core i3, i5 oder i7?

Oft erreichen uns Nachfragen bezüglich der Aktualität und Leistung des verbauten Prozessors. Ein i3 Prozessor ist ja auch viel schlechter als ein i5 oder i7… oder etwa doch nicht?

Wo kann denn der i3 mithalten?

Intel Core i3 Prozessoren sind mit zwei Kernen ausgestattet und von ihrer Leistung her, gut für den Einsatz im Office Bereich geeignet. Ihre Leistung ist für die Nutzung von Schreibprogrammen und Tabellenkalkulationen mehr als ausreichend. Jedoch stecken die i3 die meisten Prozessoren, die in Tablets verbaut werden, noch locker in die Tasche. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie durchaus günstiger in der Anschaffung sind.

Retro Gaming – ohne Konsole

Nachdem erfolgreichen Start der Nintendo Classic Mini Konsole wird nun für diesen Herbst die SNES Classic Mini Konsole angekündigt, die mit 21 Spielen und HDMI Anschluss daher kommt. Kaufen kann man diese dann aber erst ab Herbst 2017. Der Preis der Mini Konsolen liegt zwischen 80 und 200 Euro.

Die große Frage: Konsole, PC oder was Smartes?

Retro Gaming geht auch günstiger. Für alle Liebhaber von beispielsweise Point and Click, Adventure oder auch Jump ’n‘ Run Spielen, die früher noch auf DOS Basis oder  für alte Windows Systeme erschienen sind, gibt es ja schon seit einiger Zeit gute Lösungen, die auch unter aktuellen Betriebssystemen wie Windows 10 laufen.

Durchgestartet – erfolgreich den Berliner Firmenlauf 2017 geschafft


Wie könnte man einen Feierabend besser verbringen als mit den Kollegen von druckerfachmann.de und der ALSO Enterprise am Firmenlauf teilzunehmen? Wir wussten auch keine andere Antwort, haben daher die Sportklamotten gegriffen und uns auf den Weg gemacht. Nachdem sich alle aus unserem Grüppchen erfolgreich eingefunden haben, ging es auch schon auf die Plätze. Die Skater eröffneten den Lauf und sausten nur so an einem vorbei, dicht gefolgt von den Skateboardern. Unter die Läufer mischten sich ebenfalls Einräder und einige bemerkenswerte Lauf-Outfits, die man so wohl sonst nicht sieht. Aber macht euch gerne selbst ein Bild. Wir hatten viel Spaß dabei und freuen uns aufs nächste Rennen.

Refurbishen der Meisterklasse – third life statt second life cycle

Wir verhelfen gebrauchten und aufbereiteten Geräten zu einem zweiten Leben, was man auch unter dem Begriff Refurbishment versteht. Die Fujitsu X913 All-in-One bekommen sogar ein drittes Leben.


Zwei Mal refurbished = doppelt umweltfreundlich

Anstatt die All in One PC, die während einer Auslieferung Schiffbruch erlitten haben, dem Schrott zu übergeben, hatten wir da eine bessere Idee.

Die defekten Monitore wurden abmontiert und das Verbindungsstück geschlossen. So kann man dieses Gerät noch als kleinen PC für die verschiedensten Anwendungen weiterbenutzen. Dieser wurde natürlich auch gleich mit einer Original Microsoft 10 Lizenz ausgestattet.