Schlagwort-Archiv: datensicherheit

01.02. – nationaler „Ändere-dein-Passwort“ Tag

Passwörter ändern – Therorie und Praxis

Wer nicht beruflich dazu angehalten wird in einem gewissen Tonus sein Passwort zu ändern, legt dieses einmal fest und belässt es dabei. Lediglich Hacker-Angriffe auf diverse Foren, Plattformen oder Mail-Clients sehen die Nutzer veranlasst, das verwendete Passwort abzuwandeln. Die meisten nutzen simple Passwörter und variieren diese zumeist.

Analoges Sichern der Passwörter

Noch schlimmer ist natürlich diese schriftlich zu fixieren oder in einem Dokument noch am besten auf dem Desktop des heimischen Computers abzulegen, der nicht einmal selbst passwortgeschützt ist. Wenn diese sensiblen Daten schon analog abgelegt werden, dann sollten diese am besten unter Verschluss gehalten werden.

Geklaut aus der Cloud? Nicht mit dem eigenen NAS

Datensicherheit, vor allem die eigene, ist spätestens seit dem Juni 2013 ein großes Thema – für jeden. Dienste wie Dropbox oder Google Drive erfreuen sich so großer Beliebtheit, weil es einfach ist, Fotos, Dokumente und andere Daten vorzuhalten und von überall zu erreichen. Doch wissen wir denn, was mit unseren Daten geschieht? Seit letztem Jahr wissen wir zumindest, dass sich auch andere für unsere Daten interessieren.

Was tun wir als preiswertePC.de dagegen? – Wir bieten den Cloudspeicher für zu Hause an!