Warum einen gebrauchten Computer kaufen?

Wir können dazu eine eindeutige und (zugegeben nicht ganz uneigennützige) Antwort liefern: ja, wenn ihr Geld sparen wollt!

Ist gebraucht zwingend schrabbelig?

Natürlich nicht. Ein gebrauchter Computer sieht heute nicht mehr so aus 🙂 gebrauchte Computer

Woher stammen die gebrauchten Computer?

Die als gebraucht und aufbereitet gekennzeichneten Geräte in unserem Shop, stammen aus Aufkäufen von großen Unternehmen. Dort werden Computer, Notebooks und Bildschirme nach Ablauf der meist 2-4 jährigen Leasingzeit gegen neue ausgetauscht und an uns abgegeben. Diese von den Firmen „ausgemusterten“ Geräte sind fast immer von bekannten Markenherstellern wie Dell, Lenovo, HP, Fujitsu o.ä. und halten in der Regel sehr viel länger, als sie in den Unternehmen eingesetzt werden.

Wie werden die Geräte aufbereitet?

Wir kaufen diese Geräte in großen Posten auf, löschen die vorhanden Daten unwiederbringlich in einem zertifizierten Prozess, reparieren in Handarbeit vorhandene Schäden oder tauschen defekte Teile aus und reinigen jedes einzelne Gerät endkundengerecht. So erhält man einen guten und einwandfreien Computer zu einem Bruchteil des ursprünglichen Preises.

Green IT – Wir tun etwas für die Umwelt

Den Lebenszyklus mit einem gebrauchten Gerät verlängern, spart erheblich CO2 und wertvolle Ressourcen wie die wertvollen und seltenen Erden. Selbstverständlich braucht es ein Umdenken in den Köpfen der Menschen, bis der Effekt tatsächlich Auswirkungen hat – aber irgendjemand muss den Anfang machen. Und Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist.

Kann ich mit einem gebrauchten Computer heute noch vernünftig arbeiten?

Selbstverständlich.

lenovo_t410

So ist z.B. ein Lenovo ThinkPad T410, welches von 2010 bis 2011 produziert wurde und ab 1400 Euro zu haben war, mit seinem 2,5 GHz schnellen Intel Core i5 Prozessor auch noch im Jahre 2015 ein top Arbeitsgerät. Und das ab 220 Euro*. Aktuelle 3D-Spiele laufen aufgrund der fehlenden dedizierten Grafikkarte natürlich nicht, aber dafür wurde es auch nie gebaut. Die Prioritäten bei Businessgeräten liegen auf hochwertiger Verarbeitung, Haltbarkeit, Ergonomie und leisem Arbeiten.

Brauche ich ein Betriebssystem?

Wir verkaufen alle Computer ausschließlich mit Windows 7 Betriebssystem – ganz einfach: kaufen, einschalten, loslegen.

Wie sieht es mit einer Garantie aus?

Neben der gesetzlichen Gewährleistung erhälst Du auf alle unsere gebrauchten Geräte eine 12-monatige Garantie ab Kaufdatum, weil wir von der Qualität der Geräte überzeugt sind. Innerhalb dieser Zeit sind Reparaturen kostenfrei.

Euer preiswertePC.de – Team

(*) Stand 06.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.