de-pp-logo-200px

Mit den für 2015 kommenden neuen Paypal-AGB gibt es auch Veränderungen bezüglich des Käuferschutz.

Konnte man bisher innerhalb von 45 Tagen nach Kauf und der Zahlung einen Konflikt melden, ist es ab Ende Januar 2015 bis zu 180 Tage lang möglich.

de-pp-logo-200px Gibt es also Probleme mit der bestellten Ware bzw. ist diese noch nicht eingetroffen, kann man sich innerhalb eines halben Jahres an Paypal für eine Konfliktlösung wenden. Sollte es zu keiner Lösung oder Einigung zwischen Käufer und Verkäufer kommen, erstattet Paypal unter Umständen den Kaufbetrag innerhalb dieser 180 Tage.

Für Käufer ist diese Neuerung sicherlich ein weiterer Grund verstärkt auf Paypal als Zahlungsmittel zu setzen und der Dienst wird dadurch noch attraktiver.

via PayPal

Von Max

Als Mediengestalter bin ich in erster Linie für die technische Seite des Onlineshops zuständig. Wenn ich nicht gerade damit beschäftigt bin, die neuen Produkte für den Shop auszusuchen, fahre ich auf (motorisierten) Zweirädern in der Welt herum und mache dabei jede Menge Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.