Schlagwort-Archiv: backup

Wie man einen Installationsdatenträger erstellt

Im schlimmsten Falle, ist jeder einmal in der Lage sein Betriebssystem neu aufspielen zu müssen. Da heutzutage keine Datenträger oder Recovery Partition mehr auf dem Gerät hinterlegt werden, muss man als Nutzer nun selbst aktiv werden. So ist man im Ernstfall auf alles vorbereitet.

Schritt 1: Media Creation Tool ausführen

Alle von uns betankten Geräte, enthalten das Media Creation Tool, sodass dieses nur ausgeführt werden muss.

Geklaut aus der Cloud? Nicht mit dem eigenen NAS

Datensicherheit, vor allem die eigene, ist spätestens seit dem Juni 2013 ein großes Thema – für jeden. Dienste wie Dropbox oder Google Drive erfreuen sich so großer Beliebtheit, weil es einfach ist, Fotos, Dokumente und andere Daten vorzuhalten und von überall zu erreichen. Doch wissen wir denn, was mit unseren Daten geschieht? Seit letztem Jahr wissen wir zumindest, dass sich auch andere für unsere Daten interessieren.