Webcam und Mikro gehen nicht? Das könnt ihr tun!

Susann/ 11. Mai. 2018/ Schnelltipps/ 0Kommentare

Ihr wollt skypen, aber das Bild bleibt schwarz und hören tut man euch auch nicht? Dann nicht gleich verzagen. Microsoft hat die AGB der Datenschutzeinstellungen geändert. Das bedeutet, dass Mikrofon und Kamera von hause aus deaktiviert sind und man diese generell manuell aktivieren muss.

Schritt 1: nach Datenschutz suchen und auswählen

Schritt 2: überprüfen, ob das Mikro aktiviert ist

Schritt 3: überprüfen, ob die Webcam aktiviert ist

Unter diesen Einstellungen könnt ihr je nach euren Wünschen und Vorstellungen einstellen, welche App, welchen Zugriff erhält. Schon sollte wieder alles gehen.

Eure Susann vom preiswertePC.de – Team

Beitrag bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen vorhanden)

Loading...

Über Susann

Ich sorge als Mediengestalterin für grafische Lösungen online, wie auch offline. Dazu arbeite ich an den Newslettern und Blogtexten so vor mich hin. Wenn ich das mal nicht tue, dann genieße ich die Schönheit der musikalischen Genüsse oder widme meine Zeit den verschiedensten technischen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*