Windows 10 zurücksetzen – so geht’s

Susann/ 28. Sep. 2020/ Schnelltipps/ 0Kommentare

Wenn Windows zurückgesetzt werden soll

Ihr habt euch aus den unterschiedlichsten Gründen dazu entschlossen euer Windows System in die Werkseinstellung zurückzusetzen, wisst aber noch nicht genau, wie man das macht? Dann bieten wir euch in dieser bebilderten Anleitung schrittweise Hilfe an.

Option 1: über die Einstellungen die Werkseinstellung starten

Geht hierzu unten rechts auf das Sprechblasen Symbol und klickt auf Alle Einstellungen.

Im dann geöffneten Fenster wählt ihr die Update und Sicherheit aus.

Sucht nach dem Punkt Wiederherstellung und bestätigt diesen.

Anschließend klickt ihr auf Los Geht’s.

Nun müsst ihr entscheiden, welche Variante zutreffend ist. Wir gehen hier von einem  vollständigen Reset aus, als ob ihr das Gerät nicht weiter selbst nutzen wollt. Wählt als hier Alles entfernen aus.

Bestätigt die die untere Auswahl. Es wird darauf hingewiesen, dass der Vorgang einige Stunden je nach Datenmenge dauern kann.

Bitte beachten: es sollten aus Sicherheitsgründen keine externen Speichermedien angeschlossen sein!!!

Nun wird kurz berechnet und der Vorgang ausgeführt.

Es erfolgt noch einmal der Hinweis, welche Parameter genau gelöscht werden.

Option 2: über den Sperrbildschirm

Sollte sich Windows komplett sperren, das Passwort vergessen worden sein, ein unbekanntes Nutzer-Konto vorhanden sein oder Windows selbst den Dienst quittiert haben, kann man auch im Login-Bereich die Wiederherstellung ausführen.

Dazu geht ihr auf den Power Button und wählt die Option Neu starten aus

Es taucht eine Warnung auf, dass der Neustart zu Datenverlust führen kann.
Haltet beim Klick auf den Neustart Button bitte die Shift/Umschalttaste gedrückt!

Nach einer kurzen Pause erscheint ein Menu und ihr werdet gebeten eine Auswahl zu treffen. Ist der Computer nur hängen geblieben, setzen wir Windows 10 fort.
Soll das Gerät aber zurückgesetzt werden, bitte die Auswahl Problembehandlung bestätigen.

Im nächsten Screen klickt ihr dann auf Diesen PC zurücksetzen.

Auch hier entscheidet ihr, in welchem Umfang ihr die Daten löschen wollt. Wir nehmen wieder Alles entfernen.

Der Vorgang wird vorbereitet.

Anschließen bestätigt ihr die Schaltfläche Laufwerk vollständig bereinigen.

Ihr klickt auf Zurücksetzen.

Anschließend wird der Status des Resets auf dem Screen angezeigt.

Jetzt bleibt nur noch abwarten und ein Getränk eurer Wahl zu sich nehmen. 😉
Viel Freude dann mit eurem frischen Windows 10.

Eure Susann vom preiswertePC.de – Team

Beitrag bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen vorhanden)

Loading...

Über Susann

Ich sorge als Mediengestalterin für grafische Lösungen online, wie auch offline. Dazu arbeite ich an den Newslettern und Blogtexten so vor mich hin. Wenn ich das mal nicht tue, dann genieße ich die Schönheit der musikalischen Genüsse oder widme meine Zeit den verschiedensten technischen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*