Kaputt: Wie reklamiere ich einen Artikel?

Max/ 14. Jul. 2016/ Backstage/ 2Kommentare

Sollte etwas in der Bestellung fehlen oder Fragen zur Ersteinrichtung bzw Installation bestehen, könnt ihr uns direkt per eMail, Telefon oder Chat zu den gewohnten Geschäftszeiten erreichen. Alle Infos findet ihr auf unserer Kontakt-Seite.

Eine Reklamation ist jedoch immer dann notwendig, wenn ein gelieferter Artikel einen Defekt aufweist, nicht der Beschreibung entspricht, falsch geliefert wurde oder nicht richtig funktioniert.
Wir haben dazu auf unserer Hilfe-Seite unter anderem die automatisierte Reklamationsabwicklung. Hier loggt man sich mit Kunden- und Rechnungsnummer ein. Diese Daten findet ihr auf der Rechnung, die per Mail kam.

zur Reklamation anmelden

Nach dem Login wird euch eure Bestellung mit der Rechnungsadresse und den Artikel(n) angezeigt.
Wichtig: Für jedes Gerät, welches reklamiert werden soll, muss ein eigener Auftrag angelegt werden.

Hier gebt ihr also bei Menge eine 1 ein und aktiviert den Punkt.

Gerät auswählen

Auf der nächsten Seite wird der Vorgang zusammengefasst, bevor es weiter gehen kann.

Zusammenfassung

Nun kann für den gewählten Artikel der Fehler, ein Abwicklungswunsch und eine kurze Beschreibung angegeben werden. Diese Beschreibung wird erst nach Wareneingang von den Kollegen der Reklamationsabteilung gelesen, daher ist die Rücksendung zwingend erforderlich.

Grund, Abwicklung und Fehlerbeschreibung

Auf der nächsten Seite wird daraufhin die Vorgangsnummer der Reklamation angezeigt, diese bitte notieren.
Um den Paketaufkleber zu erhalten, gibt ihr hier nun eure eMail-Adresse ein und sendet diese ab.

Paketschein anfordern

Daraufhin erscheint ein vorausgefülltes Retourenformular von DHL, bei dem der Sicherheitscode eingegeben werden muss.

Captcha lösen

Ist alles korrekt, wird von DHL eine eMail mit dem Retourenschein verschickt.

Paketschein wird geschickt

Innerhalb von 10 Minuten einfach das eigene Postfach prüfen, auch mal im Spam-Ordner nachsehen. Der Paketaufkleber ist im Anhang und muss auf A4 ausgedruckt und auf das Paket geklebt werden.

Email prüfen, PDF im Anhang

Dann ab die Post … äh, also … ab zur Post bzw DHL mit dem Paket. Auch eine Packstation kann zum Versand genutzt werden.
Mit der Sendungsnummer könnt ihr das Paket verfolgen. Bedenkt bitte, dass wir täglich hunderte Pakete erhalten. Wenn die Sendungsverfolgung anzeigt, dass ein Paket bei uns angekommen ist, befindet es sich zunächst in unserem Wareneingang. In der Regel ist es einen Tag später in der Reklamationsabteilung, wo die Einsendungen bearbeitet werden. Gebt uns also bitte 1-2 Tage Zeit zur Bearbeitung eurer Einsendungen.

 

Über Max

Als Mediengestalter bin ich in erster Linie für die technische Seite des Onlineshops zuständig. Wenn ich nicht gerade damit beschäftigt bin, die neuen Produkte für den Shop auszusuchen, fahre ich auf motorisierten Zweirädern in der Welt herum und mache dabei jede Menge Fotos.

2 Kommentare

  1. Hallo,

    Rechnungs-Nr.XXX* mit Kunden Nr XXX möchte gerne eine falschlieferung Reklamieren, allerdings erscheint auf ihren Webseite nur “Die Rechnung konnte nicht ermittelt werden”., sodass ich nicht in der Lage bin,den Rücksendeschein zu erstellen. Nachdem wir bereits mehrere Mails zu diesem Vorgang ausgetauscht haben, möchte ich jetzt endlich mal etwas mehr Service bei ihnen einfordern.mit der Bitte der Übersendung des fertig ausggefüllten Rücksendescheines..
    Grüße
    Heiko Seher

    *Kundendaten durch die Redaktion entfernt

    1. Wenn Sie die Daten in der genannten Reihenfolge eingegeben haben, funktioniert das natürlich nicht.
      Wir haben den Vorgang, mit diesen Daten auf dem genannten Formular für Sie durchgeführt und das hat problemlos funktioniert. Bitte prüfen Sie Ihr Mail-Postfach auf die Zustellung des Rücksendelabels.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*